Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Herstellung Herstellung

Sichere Herstellung

Aus Tradition lecker

Als Ernst Wagner 1973 von einer Italienreise ins Saarlandzurückkehrte, hatte er eine Idee im Gepäck, die die Tiefkühlkost in Deutschland revolutionieren sollte: Tiefgekühlte Steinofen-Pizza, die so echt schmeckt wie frisch gebacken. Schnell war klar, dass sich diese Idee nur mit besten Zutaten und viel Liebe zum Detail bei der Zubereitung verwirklichen lässt. Und das gilt bis heute, über 40 Jahre später: Die Technik ist moderner und fortschrittlicher, aber die traditionelle Handwerkskunst steckt immer noch in jeder Pizza.

Vertrauen ist gut, Qualitätskontrolle ist ein Muss

Die Qualitätskontrolle bei Wagner Pizza

Testen, kontrollieren, prüfen – von der frisch gelieferten Zutat bis hin zur fertigen Pizza. Unsere Mitarbeiter:innen sorgen täglich dafür, dass jede einzelne Pizza auch heute noch die strengen Vorgaben von Ernst Wagner erfüllt.
Denn darauf legte unser Firmengründer immer größten Wert. Täglich schaute er in der Produktion nach, ob alles optimal lief, und tauschte sich mit den Mitarbeiter:innen über alle aktuellen Vorgänge und möglichen Probleme aus. Gerne hat Ernst Wagner auch eine Pizza direkt vom Band mitgenommen und persönlich probiert, um sich selbst von der Qualität zu überzeugen.
Heute achtet ein ganzes Team auf Aussehen, Geschmack, Frische und natürlich die Produktsicherheit. So stellen wir z. B. mit hochmoderner Technik sicher, dass selbst kleinste Fremdkörper erkannt und aussortiert werden.

Wagner Fabrik

Ernst Wagners Backtradition

Bei unserem Original Wagner Steinofen Backverfahren bringen wir die Teigbällchen auf einem Blech in Form und backen die Pizza dann in Steinofen bei hoher Temperatur vor.
So wird der Boden außen besonders knusprig und bleibt innen herrlich saftig.